Hintergrund
  • Teaser
Social Network I Auf Kontrastseite umschalten Schrift vergrößern Schrift verkleinern
Anträge und Anfragen
05.01.2021, 10:04 Uhr
Überflutung im Etzhorner Weg: CDU-Fraktion fragt nach
Antrag im Verkehrs- und Umweltausschuss – Hoffen auf baldige Lösung
Die von Anwohnern beschriebenen Überflutungen des Etzhorner Weges in der Nordwest-Zeitung vom 2. Januar 2021 hat die CDU-Fraktion zum Anlass für eine Anfrage an die Verwaltung genommen. „Die extreme Pfützenbildung nach starken Regenfällen führt zu erheblichen Beeinträchtigungen der Anwohnerinnen und Anwohner sowie der Passanten, die vom Gehweg auf die Fahrbahn ausweichen müssen“, sagt die Fraktionsvorsitzende Dr. Esther Niewerth-Baumann: „Das ist so nicht akzeptabel.“
Daher wird die CDU-Fraktion die Situation in den Februar-Sitzungen des Umwelt- und des Verkehrsausschusses thematisieren. „Wir hoffen, dass die Probleme vor Ort so schnell wie möglich behoben werden“, betont Fraktionschef Olaf Klaukien. Hierbei müssten Maßnahmen zur kurzfristigen Abhilfe ebenso in den Blick genommen werden wie eine langfristige Lösung für eine angemessene Entwässerung.

Zusatzinformationen
Termine